09/01 2015

Großer Webhosting-Anbieter Vergleich: Wer bietet SSL-Zertifikate inklusive?

Webhosting-Provider mit SSL inklusiveIm Webhosting-Anbieter Vergleich werfen wir einen genaueren Blick darauf, wer seinen Webhosting-Kundin ein eigenes SSL-Zertifikat gratis anbietet. Grundsätzlich gibt es drei Arten von Angebote auf dem Webhosting-Markt:

  • Es werden Webhosting-Pakete inklusive SSL-Zertifikat angeboten. In diesem Fall ist mindestens ein eigene SSL-Zertifikat bereits in der monatlichen Pauschale inklusive. Oftmals sind Inklusiv-Zertifikate den Profi-Webhosting-Paketen vorbehalten.
  • Eigenes SSL-Zertifikat gegen Aufpreis erhältlich: Im Webhosting-Paket selbst ist kein eigenes SSL-Zertifikat inbegriffen. Es wird vom Webhosting-Anbieter gegen monatlichen oder jährlichen Aufpreis angeboten.
  • Der Anbieter bietet überhaupt keine Möglichkeit für eigene SSL-Zertifikate an. Besonders sehr günstige Webhosting-Pakete sind in vielen Fällen nicht einmal gegen Aufpreis mit einem eigenen SSL-Zertifikat erweiterbar.

Wir haben uns zehn Webhosting-Anbieter genauer angeschaut. Die Ergebnisse finden Sie im nachfolgenden Vergleich SSL-Unterstützung bei Webhosting-Providern.

SSL-Zertifikate bei den Webhosting-Anbietern im Vergleich

Fazit: Das bieten Webhosting-Provider bezüglich SSL

Die Regelungen der Webhosting-Provider bezüglich dem Angebot von SSL-Zertifikaten fallen sehr unterschiedlich aus. Provider wie 1blu geben größeren Paketen großzügig SSL-Zertifikate hinzu. Bei vielen Anbietern ist das eigene SSL-Zertifikat aufpreispflichtig. Wenige Anbieter bieten Ihren Kunden überhaupt kein SSL Zertifikat an.