Webhosting mit SSL: Tarife mit eigenem SSL Zertifikat im Vergleich

Die Wahl von Webhosting mit SSL macht immer dann Sinn, wenn schon zu Beginn eines neuen Online-Projekts klar ist, dass ein SSL Zertifikat benötigt wird. Hier empfiehlt es sich, gleich auf Webhosting inklusive SSL Zertifikat zu setzen und Angebote für Webhosting mit SSL aus einer Hand zu vergleichen.

Preistipp: Günstiger Einstieg in das Webhosting mit SSL

Das ist der derzeitige Geheimtipp für günstiges SSL Webhosting: Mit dem Webhosting-Tarif „Business S 4.1“ von Serverprofis bereits ab 3,95 € pro Monat gibt es neben vielen Inklusiv-Leistungen auch ein eigenes SSL Zertifikat.

Webhosting mit eigenem SSL Zertifikat im direkten Vergleich

 
1&1

domainFACTORY

Host Europe

ONE

Serverprofis

Strato
BezeichnungUnlimited ProManaged Hosting
Vorkonfiguration 1
PremiumProfessionalBusiness MPower Web Basic
Speicherplatzunbegrenzt50 GB100 GB100 GB20 GB60 GB
Trafficunbegrenztunbegrenztunbegrenztunbegrenztunbegrenztunbegrenzt
Domains4keinekeine122
BackupSnapshotTäglichTäglichNeinJaJa
SSL inklusiveJa, 1 ZertifikatNeinNeinJa, per SNIJa, 1 ZertifikatJa, 1 Zertifikat
Aufpreis SSL-ab 1,99 € mtl.ab 30,- € jhrl.---
Einrichtung14,90 €9,95 €14,99 €kostenfrei1,99 €14,90 €
Preis mtl.19,99 €24,95 €9,99 €2,64 €
(1. Jahr)
7,95 €1,- €
(1. Jahr, danach 6,90 €)
Laufzeit1 Jahr1 Monat1 Monat1 Jahr1 Monat2 Jahre
Zum PaketZum PaketZum PaketZum PaketZum PaketZum Paket

Vorteile bei Webhosting mit SSL Zertifikat

Bei Webhosting inklusive SSL Zertifikat fällt die Wahl auf einen Webhosting-Tarif, bei dem bereits in der Grundgebühr ein eigenes SSL-Zertifikat enthalten ist. Im Vergleich zum nachträglichen Kauf eines SSL Zertifikats hat das einige Vorteile:

  • Alles aus einer Hand  – der Webhoster richtet das Webhosting-Paket gleich mit passendem SSL-Zertifikat für ein.
  • Transparenz – keine Zusatzkosten für das SSL Zertifikat, die Bereitstellung einer eigenen IP-Adresse oder die Einrichtung.
  • Unmittelbar startbereit – mit dem Webhosting-Tarif wird auch gleich die Verschlüsselung mittels SSL/TLS bereitgestellt.
  • Schnelles Setup – gerade bei domainvalidierten SSL-Zertifikaten ist das Webhosting-Paket mit SSL häufig schon innerhalb von wenigen Stunden startbereit.

Webhosting mit SSL ZertifikatWas ist bei Webhosting mit SSL zu beachten?

Beim Vergleich von Webhosting-Angeboten mit SSL Zertifikat sollte darauf geachtet werden, welches Zertifikat im Webhosting-Paket enthalten ist und ob es den Anforderungen genügt.

Ein günstiges SSL Webhosting-Paket mit eigenem Zertifikat enthält meistens die einfachen domainvalidierten SSL Zertifikate, die für die meisten Online-Projekte ausreichend sind. Diese SSL Zertifikate sind schnell ausgestellt und werden für kleine Webseiten empfohlen.

Wird ein größeres Projekt betrieben, kann ein identitätsvalidiertes Zertifikat Sinn machen. Hier wird eine aufwendigere Prüfung der Inhaberdaten durchlaufen. Das Zertifikat wird dann mit den Inhaberdaten auf die beantragende Organisation ausgestellt, was bei domainvalidierten Zertifikaten nicht der Fall ist.

Üblicherweise enthält günstiges Webhosting mit SSL Zertifikat ferner ein „Single“-Zertifikat, das in aller Regel auf die Haupt-Domain (meist domain.de und www.domain.de) ausgestellt wird. Sofern mit Subdomains gearbeitet wird, macht jedoch ein Wildcard-Zertifikat Sinn, das beliebige Subdomains unterhalb der Haupt-Domain abdecken kann. Wenn hingegen verschiedene Haupt-Domains verwendet werden (z.B. bei internationalen Webseiten), kann ein Multidomain-Zertifikat Sinn machen.